Kernstück unserer jeweiligen Taschen-Editionen ist das von unseren Künstler eigens für Mäxxbag auf eine schwere Messingplatte gemaltes Motiv, welches, nach einer aufwendigen Ätzungsphase, in der Art eines Brandeisens auf ein Stück schweres Leder zur Darstellung gebracht wird.

Klicken Sie HIER um zu vergrößern!Die Auflage dieser einzelnen Ledermotivstücke, welche abschließend als zentrales Motiv, gut sichtbar, in den Laschendeckel eingenäht werden, sind jeweils auf 111 Taschenexemplare begrenzt. Jede Tasche wird mit ihrer jeweiligen Editionsnummer, welche zum einen auf dem Lederlabel aussen vermerkt ist und zum anderen, durch ein inliegedes Echtheitszertifikat bestätigt wird, ausgeliefert.

Im Gegensatz zu einem normalem Druckverfahren ergeben sich zu dem durch die Einbrennung des Motives in das Leder auch immer wieder, nicht zu kalkulierende Zufälligkeiten, die das einzelne Motiv immer wieder neu variiert und etwas anders aussehen lässt.

Doch auch jede Tasche selber, auch innnerhalb einer Motiv-Edition, ist nie wie eine zweite. Sie variieren immer in Form, Größe und Farbe, je nach der Intention des jeweiligen Nähers.

In Kombition mit dem Motiv der jeweiligen Edition erhalten Sie garantiert immer eine Tasche, welche in dieser Art und Ausführung einmalig ist. Ein praktisches Accessoire für echte Individualisten.

>> Neue Taschen für den Sommer und Herbst